Termine

Symposium "Kinder und Jugendliche - ein sektorenübergreifender Auftrag" am 18.11.2017

Am 18. November 2017 findet ein ganztägiges Symposium „Kinder und Jugendliche – ein sektorenübergreifender Auftrag“ von 09.30 - 15.15 Uhr statt. Es ist eine Veranstaltung des "Ausschusses Öffentliches Gesundheitswesen" der Landesärztekammer Baden-Württemberg.

Hier ist der Flyer.

Eine gute medizinische Versorgung von Kindern und Jugendlichen heutzutage beinhaltet nicht nur die somatischen und psychosoziale Situationseinschätzung, sondern auch eine effektive Vernetzung der medizinischen Betreuer. Für die in Klinik und Praxis tätigen Kinder- und Jugendärzte/Kinder- und Jugendpsychiater ist deshalb auch eine zielorientierte Zusammenarbeit mit den Kollegen im Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) von großer Bedeutung. Themen wie Flüchtlingsversorgung, ADHS, Prävention,….  können nur mit guter Vernetzung und Kenntnisse über die Tätigkeiten der anderenorts tätigen KollegInnen gelingen. Die Überwindung der sektorspezifischen Denkweisen und immanenten Strukturbegrenzungen ist Ziel dieser Veranstaltung des Ausschuss Öffentlicher Gesundheitsdienst der LÄK Baden-Württemberg am 18.11.2017 in Stuttgart.

Neben interessanten Vorträgen wird genug Zeit zur Diskussion mit Vertretern des  ÖGD, Kinder- und Jugendärzten und Kinder-und Jugendpsychiatern aus Klinik und Praxis zur Verfügung stehen. Wir freuen uns auf ihre Anregungen und den Austausch mit Ihnen und Ihre Anmeldung zu unserer Tagung.

Die Moderation teilen sich Herr Dr. med. Joachim Suder, Kinder- und Jugendmediziner aus Tübingen und Herr Dr. med. Gottfried Roller, Kreisgesundheitsamt Reutlingen, Stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses „Öffentliches Gesundheitswesen“ der Landesärztekammer Baden-Württemberg.

Teilnehmerbeitrag 20,00 Euro, die Veranstaltung ist mit 6 Punkten auf das
Fortbildungszertifikat der Landesärztekammer Baden-Württemberg anerkannt.

Ganztägige Ärztefortbildung für den ÖGD in Aalen am 7. März 2018

Der Ärzteverband Öffentlicher Gesundheitsdienst Baden-Württemberg lädt am 7. März 2018 in Kooperation mit dem Landratsamt Ostalbkreis zu einer landesübergreifenden ärztlichen Fortbildung für die Ärztinnen und  Ärzte des ÖGD nach Aalen ein. Neben den Kolleginnen und Kollegen aus Baden-Württemberg sind auch die Kolleginnen und Kollegen aus Bayern und Rheinland-Pfalz herzlich eingeladen.

Wir konnten die besten ReferentInnen gewinnen und haben ein interessantes und vielfältiges Programm für Sie zusammengestellt. Wer bereits am Vorabend nach Aalen anreisen möchte, findet ein gutes Angebot an Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten, gerne organisieren wir am Dienstagabend ein gemeinsames Treffen oder Abendessen, wenn Interesse besteht.  

Was wird am 7. März 2018 inhaltlich geboten?

Nach der Begrüßung durch Herrn Landrat Klaus Pavel wird Frau Dr. Monika Spannenkrebs Ergebnisse des Projektes Sektorenübergreifende  Versorgung in den Landkreisen Biberach, Reutlingen und Ravensburg berichten.

Frau Dr. Bärbel-Maria Kurth wird referieren „über den Zusammenhang von demographischem Wandel, Kindergesundheit und "Healthy Ageing".

Nach der Mittagspause wird Frau Dr. Ute Teichert das Leitbild des ÖGD vorstellen, Herr Stefan Brockmann wird Neues aus dem Reich der Infektionen berichten und Frau Dr. Brigitte Joggerst wird über die Betreuung von psychisch Kranken in Pforzheim und die Rolle des Gesundheitsamtes referieren.

Fortbildungspunkte sind beantragt, vergessen Sie also Ihren Barcode-Aufkleber nicht!  

Die ganztägige Veranstaltung findet im Sitzungssaal des Landratsamt Ostalbkreis statt, wir freuen uns auf rege Teilnahme, mit kollegialen Grüßen Brigitte Joggerst und Klaus Walter

Bitte melden Sie sich an. Hier ist die Einladung.

Mitgliederversammlung am 11. April 2018 im LGA

Bitte merken Sie den Termin vor: am 11. April 2018 ist die nächste Mitgliederversammlung. Es wird wie üblich mit einer Fortbildung am Vormittag beginnen, die Mitgliederversammlung ist dann am Nachmittag. Ort: Landesgesundheitsamt Stuttgart

Wenn es weitere Informationen oder einen Einladungsflyer gibt, werden Sie sie auch hier finden.

 

Bundes-Kongress 2018 in Osnabrück vom 26.-28 April 2018

Der 68. Wissenschaftliche Kongress von BVÖGD und BZÖG findet 2017 in Osnabrück im Bundesland Niedersachsen statt.

Er steht unter dem Motto: "Der Öffentliche Gesundheitsdienst - jetzt erst recht!"

Anmeldung wie immer über die Seiten des Bundesverbandes BVÖGD. Dort wird auch "zu gegebener Zeit" weitere Information verfügbar sein.

Hier ist der Flyer.

ÖGD-Bundes-Kongresse 2018 - 2020

"Nach dem Kongress ist vor dem Kongress" - die Termine der nächsten Jahre stehen bereits fest:  

  • 26. – 28. April 2018 in Osnabrück (Niedersachsen)
  • 04. – 06. April 2019 in Kassel (Hessen)
  • 23. – 25. April 2020 in Saarbrücken (Saarland)

Weitere Termine

Viele weitere Termine sind auf der Homepage unseres Nachbarland-Verbandes Bayern aufgeführt, ein Blick lohnt sich

www.oegd-bayern.de/html/termine.html